Der Wolf spielt Golf und Rotkäppchen stört

Theater/Baum/Schere“ – Kunst braucht Raum und Raum braucht Zeit

Gegruendet: 2011 von Sabine Aigner und Helmut Schlatzer

In dieser (1Frau & 1Mann)-Organisation finden sich Projekte im Bereich Theater, Kunst- und Kulturvermittlung, Bewusstseinsbildung, Literaturvermittlung fuer Kinder, Jugendliche und Erwachsene wieder und natuerlich Theater spielen! Was sonst!

Die Idee ist es, ein humanistisches Miteinander zu foerdern und ein kulturelles Bewusstsein zu schaffen. Theater/Baum/Schere interessiert sich fuer den Mensch an sich und in allen Projekten ist ein positiver, humanistischer Zugang zu erkennen. Der Respekt im Umgang mit Menschen, die Foerderung des Kulturverstaendnisses und das Erkennen globaler Zusammenhaenge ist der Zuendstoff aus denen ihre Ideen in die Wirklichkeit umgesetzt werden.

 

Der Wolf spielt Golf und Rotkäppchen stört

Eine alte Geschichte neu interprediert von Theater/Baum/Schere